Menschenhandel / Prostitution

Frauen und Mädchen werden aus osteuropäischen, afrikanischen und asiatischen Ländern nach Deutschland geschleust und dort zur Prostitution gezwungen. Aber auch wenn Frauen und Mädchen sich vordergündig freiwillig prostituieren, hängt dies sehr oft mit früherer sexueller Traumatisierung zusammen. Die Prostitution selbst führt häufig zu weiteren psychischen Traumatisierungen. – Die Erkenntnisse der Psychotraumatologie helfen, diesen Menschen (in geringerer Anzahl sind auch Männer und Jungs betroffen) gerechtzuwerden und sie beim Ausstieg aus der Prostitution zu unterstützen.

Siehe auch die Kategorie RITUELLE GEWALT !




Copyright © 2018 - www.TRAUMA-INFO.info